Am 20. und 21. Februar 2018 wird die gesamte Branche wieder zum Entwickler- & Anwenderforum »Batterien & Ladekonzepte« in München zusammenkommen. Zell-, System- und Materialhersteller, Testsystem-Lieferanten und Testinstitute, Konfektionäre, Anwender, Energieversorger, Industrie, Gewerbe, Batterieberater, Mobilitätsanbieter, innovative Start-Ups und Hochschulmitarbeiter werden sich hier wieder treffen, um aktuelle Trends und technische Neuerungen zu diskutieren und Fragen zu beantworten wie:

  • Welche Perspektiven tun sich für welche Batterietechnologien auf?
  • Wie lässt sich die Sicherheit mit einer zunehmenden Energiedichte der Zellen vereinen?
  • Welche Anforderungen werden von zukünftigen Anwendungen an die Zellen gestellt?
  • Welche Systemtechnik (Ladeverfahren, Zustandsbestimmung) wird für zukünftige Batterie-Technologien benötigt?
  • Welche Batteriechemie ermöglicht durch sinkende Preise und steigende Energiedichte meine Lösungen oder mein Produkt von morgen?
  • Wie können Batterien netzdienlich die Energiewende auf den Erfolgspfad zurückführen?
  • Wo ist der Speichereinsatz für Industrie und Gewerbe heute schon wirtschaftlich lohnend?
  • Welche neuen Geschäftsmodelle und Use-Cases ergeben sich für Anwender und Hersteller?

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie bis zum 14. Dezember 2017 von attraktiven Frühbucherkonditionen!

Co-located Event: Anwenderforum Stromversorgung
21. Februar 2018 l Hochschule München

Aktuelle Trends und technische Neuerungen rund um das Thema Stromversorgung sind Gegenstand des Anwenderforums. In der gemeinsamen Ausstellung präsentieren Hersteller und Dienstleister ihre neuesten Produkte und interessante Applikationen und stehen für intensive Fachgespräche bereit.